Haarentfernung Heilbronn (IPL)

Was ist IPL?

Sie interessieren Sie für eine Haarentfernung in Heilbronn? Dann sollten Sie zunächst einmal wissen, mit welcher Technik wir im Beautysalon Atlantis arbeiten.

Bei uns kommt ausschließlich IPL-Technik zum Einsatz. Strenggenommen sind auch IPL-Geräte, die mit Radiofrequenztechnik arbeiten, Laser. Allerdings gibt es auch besondere Laser, die nur in besonderen medizinischen Facheinrichtungen zum Einsatz kommen dürfen.

Die IPL-Technik ist eine moderne, zuverlässige und schonende Methode der permanenten Haarentfernung. Das Grundprinzip: Bei der IPL-Technik der Haarentfernung werden die Haarfollikel, aus denen heraus das Haar nachwächst, zerstört. So wird ein weiteres Nachwachsen verhindert.

Wie läuft die Haarentfernung ab?

Das kommt darauf an, wo sie sich die Haare entfernen lassen möchten und wie viele Haare letztlich entfernt werden müssen. Grundsätzlich werden pro Sitzung überschaubare Abschnitte bearbeitet. Im Schnitt dauert eine Oberlippe vielleicht 10 Minuten, die Beine hingegen etwa eine Stunde.

Die behandelten Flächen müssen in mehreren Sitzungen im Anstand von sechs bis acht Wochen mehrfach behandelt werden. Der Grund: Haare haben drei Entwicklungsphasen: Wachstums-, Übergangs- und Ruhephase. Mit IPL können nur Haare in der Wachstumsphase behandelt werden. Dies sind etwa ein Drittel der Haare. Entsprechend sind drei bis vier Sitzungen nötig, bis man die meisten Haare einmal in ihrer Wachstumsphase „erwischt“ hat.

Tut das weh?

Normalerweise empfinden Patienten eine leichtes Kribbeln und vielleicht ab und an ein Pieksen. Aber es kommt natürlich auch auf die betroffene Hautstelle und Ihre Empfindsamkeit gegen diesen spezifischen Schmerz an. Wenn Sie wünschen, können wir gerne vorab einmal eine kleine Probe machen, damit sie sich ein genaues Bild von dem machen können, was auf Sie zukommt!

Ist die dauerhafte Haarentfernung wirklich dauerhaft?

Grundsätzlich kann Ihnen niemand garantieren, dass nicht irgendwann wieder das eine oder andere Härchen sprießt. Das liegt daran, dass manchmal Haarwurzeln lange Zeit keine Haare produzieren – und so wurden sie bei der Verödung mit IPL auch nicht mitbehandelt. In jedem Fall ist der Effekt langanhaltend – und es werden nur wenige Haare nachwachsen. Der Erfolg hängt aber auch vom jeweiligen Haar- und Hauttyp ab: helle Haut und dunkle, möglichst dicke Haare sind optimal für IPL.

Was muss ich bei einer dauerhaften Haarentfernung in Heilbronn beachten?

Für IPL in Heilbronn sollte man einige grundlegende Dinge beachten:

  • 3-4 Wochen vor und nach der Behandlung müssen Sie direkte Sonneneinstrahlung auf die entsprechende Hautfläche meiden (auch kein Solarium!).
  • 2 Wochen vor der Behandlung darf an der jeweiligen Stelle keine Haarentfernung (epilieren, zupfen, wachsen…) mehr durchgeführt werden.
  • Am Tag vor der Behandlung sollte die Fläche dann rasiert werden.
  • Am Tag der Behandlung darf auf der Hautfläche kein Make-up sein, und die Stelle sollte gründlich gereinigt werden.
  • Trinken Sie mindestens 2 Liter Wasser oder ungesüßte Kräutertees, um den Säurehaushalt der Haut auszugleichen.

Haarentfernung in Heilbronn: Beratung vorab

Wenn Sie sich für IPL in Heilbronn beim Beautysalon Atlantis entscheiden, beraten wir Sie selbstverständlich vorab ausführlich zu Ihrem Haarentfernungswunsch. Eine fachkundige Beratung ist für uns die Grundlage jeder erfolgreichen Haarentfernung. Denn: Es hängt so vieles von der Ihrer Haut, Ihren Haaren und natürlich auch Ihren Wünschen ab. Wir glauben, das kann man am besten ganz entspannt persönlich klären!

Klingt alles perfekt? Dann kann es ja losgehen! Kontaktieren Sie uns am besten noch heute, um Ihren Termin für eine dauerhafte Haarentfernung in Heilbronn auszumachen!

TERMINANFRAGE ABSCHICKEN