Manuelle Therapie gegen Falten und Cellulite

So effizient wirkt der Besuch in einem Kosmetikstudio in Ludwigsburg

Die Entstehung von Falten ist ein Prozess, der jeden im Alter ereilt. Dennoch gibt es einiges, was Sie tun können, um vorzeitige Hautalterung zu vermeiden und sich lange ein straffes, jugendliches Hautbild zu erhalten. Wir erklären Ihnen, was Ihre Kosmetikerin in Ludwigsburg für Sie tun kann – und was Sie selbst tun können!

  1. Wie entstehen Falten?
  2. Faltenbildung lässt sich nicht verhindern – mit zunehmendem Alter verliert die Haut an Spannung, und es bilden sich Falten. Das ist darauf zurückzuführen, dass sich im Alter die Feuchtigkeitsreserven der Haut verringern. Viele Faktoren, auf die wir Einfluss nehmen können, beschleunigen jedoch unnötig die Faltenbildung.

    Die menschliche Haut zeigt wie kein anderes Organ Probleme des Körpers direkt nach außen. So können Sie bereits an Verfärbungen, an Unregelmäßigkeiten der oberen Hautschichten sowie an Falten und Cellulite gemeinsam mit einer Kosmetikerin in Ludwigsburg jede Menge darüber ablesen, was Ihrem Körper fehlt und woran er ein Zuviel hat. Gute Ernährung und Sport sind eine wichtige Grundlage für jugendliche, straffe Haut. Doch nicht nur die Lebenshaltung ist für Falten verantwortlich, sondern auch die äußeren Umwelteinflüsse. So ist unsere Haut jeden Tag enormen Belastungen der Umwelt ausgesetzt. Diese Belastungen machen sich in Form von Trockenheitsfältchen und Gesichtsfalten bemerkbar. Folgerichtig gibt es verschiedene Möglichkeiten und professionelle Behandlungen, um gegen hartnäckige Falten vorzugehen.

  3. So entsteht Cellulite
  4. Für die Entstehung von Cellulite sind eine Reihe verschiedener Faktoren verantwortlich. Cellulite ist eine nicht-entzündliche Veränderung des Unterhautgewebes. Sie ist darin von der Cellulitis zu unterscheiden, die eine krankhafte und Entzündliche Veränderung im Unterhautgewebe ist. Fälschlicherweise werden beide Begriffe umgangssprachlich oft synonym benutzt. Die auch als „Orangenhaut“ bekannte Cellulite ist jedoch ungefährlich, schmerzlos und „nur“ ein ästhetisches Problem.

    Ausgelöst wird sie dadurch, dass Fettzellen durch die Bindegewebsschicht hindurchdrängen: So entstehen die charakteristischen Unebenheiten. Ursachen für eine ausgeprägte Cellulite können genetischer Art sein, und auch erhöhtes Körpergewicht spielt eine wesentliche Rolle. Allerdings bekommen fast alle Frauen – bis zu 90% – im Laufe ihres Lebens Cellulite. Dass fast nur Frauen betroffen sind, liegt daran, dass bei ihnen die Bindegewebefasern dünner sind und anders verlaufen als bei Männern. Die Haut ist so weicher und kann hervordrängenden Fettzellen nicht viel entgegensetzen.

  5. Wie können Sie Cellulite und Falten bekämpfen?
  6. Noch immer gilt die straffe, feinporige Haut als erstrebenswertes Ziel. Wie aber kann man seine Haut vor Cellulite und Falten schützen oder zum Verschwinden bringen? Während man Cellulite fast ganz beseitigen kann, kann man Faltenbildung natürlich nicht ganz verhindern. Um jedoch insgesamt ein gutes, jugendliches Hautbild zu haben, kann man trotzdem sehr viel tun – wir sagen Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben.

  7. Kosmetikbehandlungen gegen Falten
  8. Unter anderem gibt es wirkungsvolle Behandlungsmöglichkeiten im Kosmetikstudio, die das Hautbild optimieren – vorausgesetzt Sie wenden sich an eine erfahrene Kosmetikerin in Ludwigsburg.

    Diese kann über eine mechanische Stimulierung bis in die tieferen Hautschichten dazu beitragen, dass die Haut glatter und geschmeidiger wird. Auch vorbeugend wirkt diese Spezialtherapie, LPG Endermolift, hervorragend für eine Erhaltung eines frischen Teints. Jede einzelne Behandlung kurbelt die Kollagenproduktion und die Elastinproduktion an. Dies führt zu einer sichtbaren Straffung im Bereich des Gesichts, des Halses und des Dekolletés. Darüber hinaus klärt die Kosmetikerin in Ludwigsburg manuell die oberen Hautstrukturen und bewirkt so eine Straffung der Konturen.

    Die Roll-Massagen sind von LPG patentiert und wissenschaftlich getestet. Um den Erfolg der Therapie zu gewährleisten, sollten Sie sie ausschließlich in einem geschulten Kosmetikstudio in Ludwigsburg (Abstatt) und Umgebung durchführen lassen. Dort werden ausschließlich zertifizierte und zugelassene Geräte für die Behandlung benutzt.

  9. Das kann Ihre Kosmetikerin gegen Cellulite tun
  10. Eine direkte Reduktion von Cellulite kann die Kosmetikerin in Ludwigsburg beispielsweise durch so genannte Lipomassagen erzielen. Sie erreicht durch die mechanische Bearbeitung der Haut eine Anregung der Fettverarbeitung, was wiederum eine Reduktion von Cellulite bedeutet. Sichtbare Beulen und Unebenheiten werden so in wenigen Sitzungen sichtbar geglättet.

    Auch ein pflegendes und stimulierendes Körperpeeling kann helfen Cellulite vorzubeugen. Ein Peeling optimiert die Mikrozirkulation des gesamten Körpers, löst alte Hautstückchen von der Haut und verleiht auch in den Problemzonen rosige Haut. Einige Kosmetikstudios in Ludwigsburg empfehlen in Zusammenhang mit Cellulite auch eine Lymphdrainage, doch diese sollte nur nach einer intensiven Beratung vom Profi durchgeführt werden.

  11. Tipps gegen Falten und Cellulite
  12. Obwohl die kosmetischen Behandlungen nachweislich gegen Cellulite und Falten helfen, haben sie nur dann einen nachhaltigen Erfolg, wenn Sie Ihren Lebensstil anpassen. Eine gesunde Ernährung, Verzicht auf Alkohol, Nikotin und ausgiebiges Sonnenbaden sowie viel Sport sind die Grundlage für eine gesunde, strahlende und glatte Haut.

  13. Sport gegen Cellulite und Faltenbildung
  14. Regelmäßiger Sport wirkt effizient gegen Cellulite und Falten am ganzen Körper. Nehmen Sie sich jeden Tag Zeit, um sich mindestens für 20 Minuten dem Training gegen Cellulite und Falten zu widmen. Insbesondere Faszienfitness hilft als Workout gegen Cellulite und Falten. Das ist darauf zurückzuführen, dass es die Gesamtheit aller Bindegewebsstrukturen im menschlichen Körper direkt anspricht. Je mehr Muskelmasse Sie aufbauen, desto mehr Fettgewebe wird abgebaut. Darüber hinaus regen Sie über tägliche Bewegung die Stoffwechselaktivität des gesamten Körpers an. Insbesondere die Problemzonengymnastik am Po, Bauch und an den Beinen gilt als äußerst effektiv und kann bereits bei Tageseinheiten von 30 Minuten überraschende Erfolge erzielen – sogar in schweren Fällen von Cellulite. Suchen Sie nach dem geeigneten Sport gegen Cellulite? Auch Schwimmen, Wandern, Joggen und Radfahren sowie Trampolinspringen führen zu einer merklichen Straffung der Haut, und sorgen zugleich für eine bessere Fitness insgesamt.

  15. Falten, Cellulite und Ernährung
  16. Eine Kosmetikerin in Ludwigsburg rät zudem in den meisten Fällen zu einer Umstellung der Ernährung, um auf lange Sicht gegen Cellulite und auch Faltenbildung vorzugehen. Überdies gilt es als gesund, mindestens 2 Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen um den ganzen Körper zu entschlacken und die Verdauung zu fördern. Wichtig ist, dass es sich um zuckerfreie Getränke, am besten Wasser oder alternativ Grün- und Kräutertees, handelt. In Zusammenhang mit fettarmer Kost und gesunden. frischen Nahrungsmitteln zeigen sich schnell Erfolge im Hinblick auf den gesamten Organismus: Artischocken und Ingwer treiben beispielsweise die Entschlackung an. Reduziere Sie zudem Inhaltsstoffe wie Zucker und Salz sowie Fleisch. Essen Sie viel frisches Gemüse, Obst – aufgrund des Zuckergehalts – nur in Maßen.

    Fazit: Mit einer gesunden Lebensweise und gezielten Behandlungen nach der patentierten LPG Endermolift-Methode in Ihrem Kosmetikstudio in Ludwigsburg, dem Beautysalon Atlantis, kommen Sie an Ihr Ziel: eine strahlende, glatte und jugendliche Haut!